Spenden Sie – wir brauchen Luft zum Atmen

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (kurz DLRG) wurde im Jahr 1913 gegründet und ist seitdem vor allem im Bereich Wasserrettung aktiv.

Sie ist eine private Organisation, die sich durch Mitgliedsbeiträge, Kursgebühren, Spenden und Zuschüssen finanziert und in den Bereichen Wasserrettung, Ausbildung, Jugend und Sanitätsdienst vertreten ist.

Nach der Gründung einer Einsatzgruppe vor ca. 5 Jahren soll nun auch das Ressort Einsatztauchen innerhalb unserer Ortsgruppe wieder mehr in den Vordergrund gerückt werden, da wir hier sehen, dass ein großer Bedarf besteht.

Vor allem in den letzten Jahren waren leider nur wenige Einsatztaucher für die Ortsgruppe aktiv und die finanzielle Förderung wurde sowohl innerhalb der DLRG Frankenthal wie auch von außerhalb nur spärlich betrieben.

Doch nun sind wir, die Ortsgruppe Frankenthal, an einem Punkt angekommen, dies zu ändern. Es wurden und werden neue Einsatztaucher ausgebildet, die „frischen Wind“ bringen werden.

Dafür benötigt die Ortsgruppe Frankenthal finanzielle Mittel um folgendes zu finanzieren:

  • eine professionelle Tauchausrüstung
  • regelmäßige Wartung und Pflege der Ausrüstung
  • neues Berge- und Rettungsmaterial
  • Ausbildungskosten

Da vor kurzem unser alter Tauchanhänger aus dem Jahre 1982 seinen Dienst quittiert hat (eine Reparatur war wegen fehlender Austauschmaterialen aufgrund des hohen Alters ausgeschlossen), muss daher auch ein neuer Anhänger beschafft werden. Dieser soll nicht nur ein reiner Tauchanhänger sein, sondern in allen Bereich der Wasserrettung eingesetzt werden.

Insgesamt belaufen sich die Kosten für Tauchausrüstungen, Material und Anhänger auf ca. 30000 Euro. Dieser große Betrag kann natürlich nicht so einfach finanziert werden und daher bitten wir Sie, uns bei dieser Aktion finanziell zu unterstützen um auch Ihre Sicherheit an Seen und Freibädern nach unserem Motto „Freie Zeit in Sicherheit“ gewährleisten zu können.

Wir freuen uns über jede finanzielle Unterstützung oder auch Ihre Bereitschaft uns als neues Mitglied der DLRG Frankenthal zu unterstützen. Darüber hinaus sind wir für jede personelle Unterstützung in unserem Einsatz- und/oder Ausbildungsteam dankbar.

Spendenkonto:
DLRG Frankenthal e.V.
bei der Sparkasse Rhein-Haardt
IBAN: DE09 5465 1240 0240 0320 86
BIC: MALADE51DKH
Verwendungszweck: Spende Tauchen

Wenn Sie sich über unsere aktuellen Einsätze, Übungen, Ausbildungstätigkeiten und Jugendveranstaltungen informieren wollen, können Sie uns gerne bei Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Ihre DLRG OG Frankenthal


FAQ

Wo finde ich weitere Möglichkeiten die DLRG Frankenthal mit einer Spende zu untertützen?

Auf unserer Spendenseite zeigen wir Ihnen alle Möglichkeiten auf: https://frankenthal.dlrg.de/spenden.html

Bekomme ich eine Spendenquittung?

Selbstverständlich stellen wir Ihnen gerne eine Spendenquittung aus. Geben Sie dazu bspw. bei Ihrer Überweisung Ihre Adresse mit an oder kontaktieren Sie uns unter 06233/23164 oder per E-Mail: spenden@frankenthal.dlrg.de. Wussten Sie, dass dem Finanzamt bei einer Spende bis zu 200€ der einfache Nachweis ausreicht? Als einfacher Nachweis gilt eine Buchungsbestätigung oder ein Kontoauszug aus dem die Spende hervorgeht.

Ich habe noch Fragen zu meiner Spende. An wen kann ich mich wenden?

Für alle Fragen rund ums Spenden steht Ihnen unser Schatzmeister Winfried König gerne zur Verfügung. Sie erreichen Ihn telefonisch unter 06233/23164 oder per E-Mail: spenden@frankenthal.dlrg.de

Ist sichergestellt, dass meine Spende auch dafür verwendet wird, für was ich spende?

Sie spenden direkt an die DLRG Frankenthal. Somit kommt Ihre Spende zu 100% dort an, wofür sie gedacht ist. Wenn Sie, wie in diesem aktuellen Fall, den Verwendungszweck so wählen, dass eine Zweckbindung erkennbar ist, stellen wir sicher, dass Ihr Betrag auch dem Zweck zu Gute kommt, den Sie angedacht haben. Geben Sie als Verwendungszweck ganz allgemein "Spende" an, setzen wir Ihre Spende dort ein, wo sie derzeit am ehesten gebraucht wird.

Ich habe noch Fragen zu den geplanten Anschaffungen. An wen kann ich mich wenden?

Für fachliche Fragen rund ums Thema Einsatztauchen können Sie sich gerne an unsere Ressortleitung wenden. Sie steht Ihnen unter tauchen@frankenthal.dlrg.de zur Verfügung.

Ich habe selbst Interesse am Tauchen. Was gibt es zu beachten und an wen kann ich mich wenden?

Wir bilden Taucher ausschließlich mit dem Ziel aus, sie als Einsatztaucher einsetzen zu können. Hierzu müssen Sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen und zwingend in unserer Einsatzgruppe aktiv sein. Für Fragen rund um die Ausbildung zum Einsatztaucher steht Ihnen die Ressortleitung unter tauchen@frankenthal.dlrg.de zur Verfügung.