Miramar 19.02.2011

Am 19. Februar fand der alljährliche Badeausflug der Jugend in das „miramar“ in Weinheim statt.


Pünktlich um 8 in der Früh trafen sich die 40 Teilnehmer vor der Geschäftsstelle in Frankenthal und eine halbe Stunde später ging es los mit dem Bus. Rechtzeitig zur Öffnungszeit kamen die zum größten Teil 10-14 Jahre alten DLRG'ler voller Vorfreude vor dem Miramar an.

Jetzt stand dem Badespaß nichts mehr im Wege! Acht Stunden lang machte keiner Halt vor dem Wellenbecken, dem Strömungskanal und vor allem nicht vor den Riesenrutschen.

 

Doch jeder Spaß hat auch ein Ende. Um halb Fünf ging es für die nun müden und ausgepowerten Schwimmer wieder mit dem Bus zurück nach Frankenthal.