Gremien der DLRG OG Frankenthal (Pfalz) e.V.

Die Satzung der DLRG OG Frankenthal (Pfalz) e.V. ist ihr "Grundgesetz". Sie regelt welche Gremien die Arbeit der Ortsgruppe bestimmen und führen.

Oberstes Organ der DLRG OG Frankenthal (Pfalz) e.V. ist die Hauptversammlung, die mindestens einmal jährlich einberufen wird. Sie besteht aus sämtlichen Mitgliedern der Ortsgruppe.

Die Mitglieder des Vorstandwerden durch die Hauptversammlung auf drei Jahre gewählt. Der Vorstand leitet die Ortsgruppe, führt Beschlüsse der Hauptversammlung durch und vertritt die Ortsgruppe gegenüber übergeordneten Gliederungen, dem Sportbund und den Behörden.

Um die Arbeit in den einzelnen Gruppen zu koordinieren und sicherzustellen gibt es das Technische Gremium, welches den beiden Leitern Einsatz und Ausbildung unterstellt ist. In diesem Gremium gehen sowohl die Ressortleiter im Bereich der Ausbildung auf als auch die Leiter der Ressorts im Einsatzbereich. Die Leiter der einzelnen Ressorts werden durch die Leiter Einsatz und Ausbildung vorgeschlagen und durch den Vorstand bestätigt (diese Besetzung erfolgt nach den Vorstandswahlen).

Die DLRG-Jugend ist sowohl integrierter Teil des Gesamtverbandes und zugleich in ihrer Selbstständigkeit öffentlich anerkannter Kinder- und Jugendverband. Die DLRG-Jugend bilden alle Kinder und Jugendliche bis einschließlich 26 Jahren und deren gewählte Vertreterinnen und Vertreter. Auch die DLRG-Jugend wählt alle 3 Jahre ihren eigenen Vorstand (Jugendgremium), verwaltet und organisiert sich selbst. Über das Jahr verteilt bietet die DLRG-Jugend Tages- und Wochenendfahrten als auch Freizeiten über verlängerte Wochenenden an. Ebenso leitet die Jugend das Jugend-Einsatz-Team (JET).